Wohnwagen renovieren Teil 1: Polster mit Bündchen-Stoff überziehen

2
973
Wohnwagen Polster Bündchen-Stoff

Der Winter nervt. Es ist kalt, uselig, und – zumindest für uns – nicht die Zeit für Camping. Was also tun, um die Winter-Lethargie zu bekämpfen? Richtig. Wir renovieren unseren Wohnwagen!

Wohnwagen-Polster mit Bündchen-Stoff neu beziehen

Die Wohnwagen-Polster stammen aus dem Jahr 1999. Zeit also, sie etwas zeitgemäßer aussehen zu lassen. Der alte bund-chic muss raus. Uni soll es werden, die Sitzpolster von den Lehnen aber farblich abgesetzt. Entschieden haben wir uns für ein dunkles grau und für die Lehnen ein dunkles grün. Das wirkt sehr edel!

Im Video erklären wir dir Schritt für Schritt, wie wir dabei vorgehen. Vielleicht willst ja auch du deine Polster neu gestalten und freust dich über ein Anleitung!

Werbung*

Altbackene Lampen & Vorhänge erneuern

Im zweiten Schritt zeigen wir dir auch, wie wir unsere Lampen erneuern und anschließen. Dann, im letzten Schritt, werden wir unsere Vorhänge erneuern und dir auch hierfür eine Schritt-für-Schritt Anleitung geben. Das aber in den Videos Teil 2 und 3.

Nun wünschen wir dir viel Spaß bei unserem Video und hoffen, dass es dir gefällt und vorf allem bei deinem Vorhaben hilft!

Wir renovieren unseren Wohnwagen!

Dir gefallen unsere Videos?

Dann lasse gerne einen Daumen nach oben, einen netten Kommentar und ein Abo da! Aktiviere die Glocke, dann verpasst du kein weiteres Video mehr von uns.

 

Sende
Wie hat dir der Artikel gefallen?
5 (3 Stimmen)

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein